Referenzen

REWE Service-Punkt

Der neue Service-Punkt schafft Mehrwert für Kunden
Der neue Service-Punkt schafft Mehrwert für Kunden
Individuelles Design durch enge Zusammenarbeit mit REWE
Individuelles Design durch enge Zusammenarbeit mit REWE
Von 0 auf 3.200 Terminals innerhalb von 6 Monaten
Von 0 auf 3.200 Terminals innerhalb von 6 Monaten
PreviousPrevious NextNext

Als neuer PAYBACK Partner war die Zielsetzung von REWE, entsprechende Loyalty-Terminals in sechs Monaten deutschlandweit in nahezu allen Supermärkten einzuführen. Die besondere Herausforderung bestand in der Stückzahl von 3.200 Geräten und deren gleichzeitiger bundesweiter „Go Live“ an einem Tag.

Entwicklung und Produktion in Rekordzeit

Als Marktführer im Bereich Loyalty-Terminals konnte Polygon seine Expertise in diesem Projekt in allen Bereichen unter Beweis stellen und bereits in der Ausschreibungsphase mit eigenen Design- und Konzeptvorschlägen punkten, was REWE überzeugte. Obwohl der Zeitdruck für die Einführung der REWE Service-Punkte extrem groß war, konnten die Polygon-Spezialisten das Projekt reibungslos und sicher ins Ziel bringen. Und das in nur 6 Monaten! Drei Monate Entwicklung, drei Monate Produktion und Rollout. An manchen Tagen verließen 2 Sattelschlepper mit jeweils 40 Terminals die Produktionsstätte. Auch der bundesweite Rollout mit Inbetriebnahme einer solch großen Stückzahl stellte Polygon vor Herausforderungen, die aber zur vollen Zufriedenheit des Kunden gemeistert werden konnten. Polygon betreut die Terminals im After Sales Service langfristig und wird die Verfügbarkeit dauerhaft hoch halten.

Gestalterisch setzen die REWE Service-Punkte, die am Eingang der REWE Märkte platziert sind, mit ihrem markanten Charakter Akzente. Optische Highlights mit Signalwirkung sind dabei die schlanke, hohe Silhouette, welche nur eine sehr kleine Stellfläche im Markt benötigt und eine auffallende grafische Gestaltung der Frontflächen.

Nützliche Features für die REWE Kunden

Die neuen REWE Service-Punkte bieten den Kunden einen echten Mehrwert. So sind Papiercoupons überflüssig, da am Service-Punkt digitale eCoupons wie z. B. Mehrfach-Punkte aktiviert werden können. Auch eine Punkteeinlösung erfolgt digital am REWE Service-Punkt. Der Kunde aktiviert damit einen elektronischen Gutschein, der dann an der Kasse von der Rechnung abgezogen wird.

Über REWE

Mit einem Umsatz von 16,4 Mrd. Euro (2013), mehr als 90.000 Mitarbeitern und weit über 3.000 REWE Märkten gehört die REWE Markt GmbH zu den führenden Unternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Die REWE Märkte werden als Filialen oder durch selbstständige REWE-Kaufleute betrieben. REWE gehört zur genossenschaftlichen REWE Group, einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2013 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von rund 51 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren 330.000 Beschäftigten und 15.000 Märkten in 12 europäischen Ländern präsent. In Deutschland erwirtschafteten im Jahr 2013 rund 226.000 Mitarbeiter in rund 10.000 Märkten einen Umsatz von 36 Milliarden Euro.

Kundenzitat

„Wir hatten uns mit der Einführung von PAYBACK ein sehr umfangreiches Projekt mit äußerst eng gestecktem Zeitplan vorgenommen. Das galt insbesondere auch für das Teilprojekt ‚Terminals'. Polygon hat diese Aufgabe hervorragend gemeistert und sich als zuverlässiger Partner erwiesen.“

Thomas Friedl
REWE Informations-Systeme GmbH, Geschäftsführer